Anja Butschkau

Danke! Danke! Danke!

Ein dreiviertel Jahr Wahlkampf ist gerade zu Ende gegangen. Ich bin erstaunt, wie schnell diese Zeit vergangen ist. Und ich bin, während ich gerade die vielen Fotos der letzten Monate nochmal durchschaue, überwältigt, welche Unterstützung mir zuteil geworden ist. All die vielen Genossinnen und Genossen, Freundinnen und Freunde, die Infostände, Feste und Veranstaltungen organisiert haben, Flyer, Flugblätter und Give-Aways verteilt, Plakate geklebt und aufgestellt und mich im Tür-zu-Tür-Wahlkampf, zu Terminen und Veranstaltungen begleitet haben. In Hörde, Benninghofen, Wellinghofen/Wichlinghofen, Höchsten, Holzen, Kirchhörde, Bittermark, Lücklemberg, Löttringhausen, Hombruch, Persebeck, Kruckel, Barop, Menglinghausen, Eichlinghofen, an der Uni, Oespel, Kley, Marten, Lütgendortmund, Bövinghausen und Westrich. Team Butschkau, Ortsvereine, Stadtbezirke, Jusos, AfA, AWO und natürlich meine Familie. Ich danke Euch und ich wünsche mir gerade für Euch, dass unsere Arbeit Früchte trägt und wir morgen diesen Wahlkreis mit einem deutlichen Sieg holen werden. Ihr seid SPD! Ihr zeigt, dass Dortmund die Herzkammer der Sozialdemokratie ist!

Danke! Danke! Danke!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: